Panzerballett | X-Mas Death Jazz | CD

15,90 

Enthält 19% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

In der Szene sind Panzerballett längst schon kein Geheimtipp mehr, so verwundert es auch nicht, dass man für X-Mas Death Jazz mit Mattias IA Eklundh (Freak Kitchen, Steve Vai), Mike Keneally (Frank Zappa, Joe Satriani), Jen Majura (Evanescence) oder Steffen Kummerer (Obscura) eine Fülle von funkelnden Namen als Gastmusiker gewinnen konnte.
Auf den zwölf Songs von X-Mas Death Jazz lächelt Panzerballett den Hörer freundlich an, um ihn danach mit auf einen vermeintlichen Höllenritt durch das zu nehmen, was kurz zuvor noch die „stille Zeit“ war. Es besteht kein Zweifel: noch nie hat sich jemand so aufregend, rasant und doch unendlich charmant Luft gemacht.
In diesem Sinne, Merry Christmas!

Vorrätig

Artikelnummer: GAOM052CD Kategorien: , , ,

Beschreibung

Das Album im hochwertigen CD-Digipak, inkl. „Pop-up“: beim Öffnen kommt einem sprichwörtlich der Weihnachtsbaum entgegen!
In diesem Sinne, Merry Christmas!

Tracklist
01) White Christmas
02) Kling, Glöckchen
03) Little Drummer Boy
04) Es kommt bald
05) Last Christmas
06) Rudolph, The Red-Nosed Reindeer
07) For Whom The Jingle Bells Toll
08) Let It Snow
Bonus:
09) White Christmas (inst)
10) Rudolph, The Red-Nosed Reindeer (inst)
11) Es kommt bald (inst)
12) Let It Snow (inst)

Zusätzliche Information

Künstler

Panzerballett

Titel

X-Mas Death Jazz

Produkt

CD

Erscheinungsjahr

2017

Label

Gentle Art of Music

Website

http://www.panzerballett.de